Bist du etwa ein Esel?

Bist du etwa ein Esel?

Trägst du (alte) Lasten

mit dir herum, oder bist du bereit, in jedem Augenblick neu zu sein?

Alte Belastungen loslassen

Zugegeben, Vieles was uns das Leben schwerer macht als es sein müsste ist uns nicht bewusst. Aber wie viele dir bewusste „alte Sachen“ trägst du mit dir herum?

Wie viele „Das nehme ich dir immer noch übel“; „Das werde ich mir nie verzeihen“; „Hätte ich mich doch damals nur anders entschieden“; „Was habe ich/hast du dir nur dabei gedacht“….. ? Alles Gedankenströme, die sich in deinem Empfindungen manifestieren, ohne irgendeinen Nutzen. Wann bist du bereit, diese einfach loszulassen, zu vergessen? Was braucht es dafür?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.