Es ist deine eigene Wahl

Es ist deine eigene Wahl

Wenn das, was du siehst,

dir nicht gut tut, dann halte Ausschau nach etwas, das dir gut tut!

Resonanz

Das ist keine Aufforderung zur Weltflucht und soll auch nicht bedeuten, dass du nicht mehr handelst, wenn es erforderlich ist. Es ist eine Aufforderung, sich nicht mit Dingen und Umständen aufzuhalten, die dich „runter ziehen“. Denn was passiert, wenn du das tust? Dir selbst geht es schlechter – geändert hat sich aber sonst nichts. Also hast du nun noch mehr Grund, zu schimpfen und zu lamentieren. Ergebnis: Dir geht es schlechter – geändert hat sich aber sonst nichts. Und so weiter und so fort…..

Das wirklich Dumme an der Sache ist aber noch nicht einmal, dass es dir „nur“ schlechter geht – nein, du wirst immer mehr Gründe in deinem Leben vor-finden, die dazu führen, dass es dir schlecht geht. Das, was du eigentlich wirklich möchtest, hat bisher also noch gar keine Erwähnung gefunden. Wie also soll es jemals zu dir kommen? Wie soll dieses liebevolle, wohlwollende Universum wissen, was dir gut tut, wenn du niemals darüber nachdenkst und -spürst, weil du so damit beschäftigt bist, dem deine Aufmerksamkeit zu geben, was dir nicht gut tut?

Der  heutige Tagesgedanke ist also die beste Gesundheits- und Glücksprophylaxe die es gibt. Fang heute damit an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.