Fürchte dich nicht

Fürchte dich nicht

Gestern hat wieder das Navaratri, das große Fest zu Ehren der Göttlichen Mutter begonnen. Es stammt aus der vedischen Tradition und wird weltweit zweimal im Jahr begangen. Zehn Tage lange wird die „Große Mutter“ in verschiedenen Aspekten verehrt mit Zeremonien, Anrufungen und Gesang. Ein gute Zeit, um sich auf die göttliche-weiblichen Qualitäten einzustimmen. Und das sind nicht nur Sanftmut und Weichheit. Auch Kali, die dunkle Göttin, ist ein Aspekt. Diese Qualität hilft uns, mit den inneren und äußeren Dämonen fertig zu werden, auch wenn dies mitunter ein wenig erschreckend ist.

So ist mein heutiger Impuls für dich: Habe keine Angst, dich den Schatten zu stellen. Sie sind bereits in dir. Was also soll passieren, wenn du sie anschaust und liebevoll umarmst?

Nimm deine Schatten liebevoll an


Die Tagesgedanken helfen dir dabei, deinen Tag auf positive und kreative Weise zu beginnen. Hier kannst du sie abonnieren.
Wir benötigen nur deine Email-Adresse, doch wenn du uns deinen (Vor-)Namen verrätst, können wir dich in den Mails persönlich ansprechen.


Wichtiger Hinweis:
Um das Abonnement abzuschließen ist es nötig Folgendem zuzustimmen:

1. Ich bin damit einverstanden, eine Mail zu erhalten um mein Abonnement zu bestätigen.

2. Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Du erklärst dein Einverständnis indem du hier ein Häkchen machst:

Mit Klick auf den Button kann´s nun losgehen:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.