Im Einklang

Im Einklang

DAS ist Freiheit

Morgens beim Lesen eines Buches kommt …. Der Gedanke „Ich bin, was ich bin, was immer ich bin“.
Gefolgt von dem „Du bist das Herr, auch das, du bist das“.

Ein breites Grinsen breitet sich aus, verbunden mit dem tiefen Gefühl „im Einklang zu sein“.
Die Frage folgt „Aber wie kann man im Einklang sein, bei all den schwierigen Situationen um mich herum, all den unerfüllten Wünschen und Sehnsüchten“. Die Antwort kommt sofort: Weil es keine Wünsche und Sehnsüchte gibt.

Ich verstehe … DAS ist Freiheit, Losgelöstheit … zumindest für den Moment, und mir wird ganz schwindelig davon.
Mal sehen, wie lange das anhält 🙂

Im Einklang sein

PS: Das Bild ist in einer Neumondnacht im Sommer entstanden. Auch dies ein sehr tiefer Moment, so unterm strahlenden Sternenzelt. Im Ganzen findest du das Bild auf meiner FB-Seite: PremArt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.