Der Seelenweg

Der Seelenweg

Den Seelenweg

gehen heißt nicht, der Welt zu entfliehen. Den Seelenweg gehen heißt, alles zu vollbringen, was du in diesem Erdensein vollbringen magst und kannst. Die Geschenke und die vermeintlichen Irrnisse des Lebens anzuerkennen ist die Basis dafür.

Alles, was dir begegnet auf diesem deinem Erdenweg gehört wohl auch in gewisser Weise zu diesem deinem Seelenweg, sonst würde es nicht geschehen. Du kannst dir die Seele hier auf Erden nicht zu eigen machen, wenn du die Materie nicht achtest und ehrst; wenn du beständig die Sehnsucht nährst nach deiner himmlischen Heimat und mit den Anstrengungen und Wirrnissen des physischen Lebens lieber nichts zu tun hättest.

Fortsetzung folgt … 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.