2 Replies to “Sorge dich nicht. Lebe.”

  1. Liebe Britta, gibt es irgendwo eine Möglichkeit, die Tagesgedanken gesammelt als Büchlein o. ä. zu erhalten? Die meisten Bilder und Texte berühren mich sehr und manches könnte ein Wegbegleiter sein. Vielen Dank für deine Mühe.

    1. Liebe Irene, ich danke dir herzlichst für diese Anfrage. Ich trage diese Idee schon eine ganze Weile mit mir herum, aber bisher war leider nicht der Raum dafür sie umzusetzen. Mein Gedanke war vielleicht auch eine Art Kalender, ohne Kalendarium, zum Umklappen. Mal sehen … vielen Dank für die Erinnerung daran.

      Herzlichst, Britta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.