Schlagwort: Heilung

Heilmeditation – Livemitschnitt

Heilmeditation – Livemitschnitt

Transkription Engel- und Heilabend

17. April 2019

  • Hier gibt es den Text als PDF-Datei zum Ausdrucken: Heilabend-Engelmeditation
  • Hier kannst du die Aufnahme als Audiodatei (MP3) anhören oder downloaden: Heilabend live
  • Die zukünftigen Meditationen per Mail abonnieren kannst du hier: Eintragen

Schaffe dir zum Lesen bitte Raum, in dem du nicht gestört werden kannst. Diese Meditation war mit mit 1:17 Stunde besonders lang, also nimm dir bitte genug Zeit für die Lektüre.

Der Text ist, um den Fluss der Energie erlebbarer zu machen, so aufgeschrieben wie es am Abend gesprochen wurde. Mitunter sind die Sätze daher ein wenig „komisch“ aufgebaut, denn oft kommt mitten in einem Satz ein neuer Impuls dazu. (Wenn du dir die Zeit nimmst, die Aufnahme anzuhören, wirst du dies leichter nachvollziehen können.)

Störe dich bitte also in der Schriftform nicht daran, sondern versuche mitzufühlen, mitzuspüren, was gerade passieren möchte. Die lichten Wesen und dein göttliches Selbst sind jenseits von Ort und Raum – so dass auch für dich möglich ist, was für die Teilnehmer am Abend selbst geschah. Wenn du es möchtest und zulässt. Ich wünsche viel Freude mit diesen Impulsen.


Nehmt ein paar bewusste tiefe Atemzüge und kommt ganz bei euch selbst, auf eurem Stuhl und in eurem Körper und eurem Herzen an. Und alles was uns tagsüber heute so beschäftigt hat, was in unseren Gedanken noch herumgeistert, lassen wir jetzt ziehen. Das darf zumindest mal für die Dauer unserer Meditation ruhen und diesen Raum verlassen. Auf dass wir in die Stille, in die Weite und die Offenheit kommen, in der wir eine Ahnung davon bekommen, was wir wirklich wirklich sind. Was wir jenseits der Gedanken und all der Identifikationen sind.

Fangen wir heute mal wieder „ordentlich“ am Anfang mit einer Erdung an:

Gehen wir mit unserer Aufmerksamkeit in unseren Herzbereich. Und es ist immer die Absicht, die die Aufmerksamkeit und die Energie lenkt, mehr braucht man nicht zu tun. Ganz mühelos zum Herzen hinspüren – und schon geschieht es. Und wir sehen, spüren, wie von unserem Herzen sich ein silberner Lichtstrahl seinen Weg bahnt nach unten. Zu unserem Becken, wir spüren unser Gesäß auf dem Stuhl, zu den Knien, durch die Unterschenkel, die Fußgelenke, zu den Fußsohlen.

Öffnung, Reinigung und Aktivierung der Fußchakren JETZT bitte!

Wir brauchen eine gute Erdung, damit wir uns auch wirklich öffnen können für die feinen lichten Schwingungen, und damit unser Körper sich öffnen kann für die Kräfte von Regeneration und Vitalität. Es ist Gaia, Mutter Erde, die uns trägt und erhält.

Gehen wir tiefer mit unserer Aufmerksamkeit, lassen den silbernen Lichtstrahl aus unseren Füßen sich wieder vereinen, und treffen auf das erste Chakra, das uns mit dem Gitternetz der Erde verbindet, den sogenannten Erdstern. In der Offenheit für diese Ebene werden wir leichter zur rechten Zeit an den richtigen Ort geführt.

Öffnung, Reinigung und Aktivierung des Erdsterns JETZT bitte!

Und die leichteste und effektivste Art dieses Chakra zu aktivieren geht über folgende zwei Sätze, Affirmation:

Ich finde den Ankerpunkt in der Erde. Es ist gut, in der Erde verankert zu sein.

Read More Read More

Einfach leben als Erfolg

Einfach leben als Erfolg

Heute gibt es als Impuls eine

Botschaft von Mutter Maria

die wir im Jahr 2016 empfangen haben. Ich finde, sie passt sehr gut zum gestrigen Impuls. Denn gerade auch im Bereich der Heilung und Genesung ist es nicht so einfach, negative Gedanken und Gefühle abzuschalten. Aber natürlich gilt auch hier: Wenn wir dem Fokus die ganze Zeit auf dem haben, was weg soll, wie soll es sich da ändern können? Die Engelkräfte sind gerne bereit, uns bei der nötigen „Umschaltung“ zu helfen:

Read More Read More