Wo du bestehen musst

Wo du bestehen musst

Ich muss

vor keinem Menschen bestehen.
„Ich bestehe vor Gott und vor mir selbst“
Ich bin niemandem Rechenschaft schuldig. Habe ich nach bestem Gewissen gehandelt und mein Bestes gegeben, können mir die Reaktionen anderer egal sein.

Vor Gott bestehen

PS: Diese Worte sind aus einem Notizbuch, das ich wiedergefunden habe. In ihm habe ich Gedanken und Gebete, die mich bewegten, aufgeschrieben. Vieles darin ist bereits von 2006 und 07. Erstaunlich, mit was ich mich schon damals so beschäftigt habe. Bei so manchem Gebet wundere ich mich nun nicht mehr, was sich so alles in meinem Leben später zeigte 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.