Reiseblog

Reiseblog

Reisen macht glücklich

Ich bin unglaublich gern unterwegs. Und seit ich fotografiere noch viel mehr. Am liebsten in der Natur, aber natürlich auch hin und wieder mal in einer Ortschaft. Große Städte machen mir jedoch Stress, auch wenn ich die Architektur und Kultur – und  vor allem die Cafés – hin und wieder mag. Der Gedanke, die Reiseerlebnisse aufzuschreiben und zu veröffentlichen schwelt schon eine Weile in mir. Im Mai 2021 nun bin ich in Kroatien unterwegs, auf einem Roadtrip sozusagen, mit meinen Renault Kangoo als Minicamper. Das heißt, ich habe alles was ich brauche in meinem Auto und bin damit weitestgehend unabhängig unterwegs. Für eine diesbezügliche Gruppe bei Facebook (diese hier) habe ich angefangen, eine Art Reisetagebuch zu schreiben. Und was soll ich sagen … das kommt so gut an, dass ich ermutigt wurde, dies „richtig“ zu veröffentlichen. Voilá, die Kroatienreise ist also der erste Bericht ich meinem neuen Travelblog. Die Bilder sind meist mit dem Handy gemacht, denn unterwegs komme ich natürlich kaum dazu, die Bilder aus der Kamera zu sichten und zu bearbeiten.

Mein Handy ist ein Huawei P30 pro und die Kamera eine Nikon Z 6. Ich wünsche euch viel Freude mit den, oft sehr persönlichen, Reiseberichten und freue mich auf euer Feedback, gern als Kommentar.

Die Berichte findest du über das Menü oben – oder direkt hier:

Herzlichst, Britta

Hier kannst du meine Reiseberichte per Mail abonnieren:

Schön, dass du dich für meine Reiseberichte interessiert. Hier kannst du sie abonnieren.
Ich benötige nur deine Email-Adresse, doch wenn du mir deinen (Vor-)Namen verrätst, kann ich dich in den Mails persönlich ansprechen.
Wichtiger Hinweis:
Um das Abonnement abzuschließen ist es nötig Folgendem zuzustimmen:

1. Ich bin damit einverstanden, eine Mail zu erhalten um mein Abonnement zu bestätigen.

2. Ich habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen und bin mit der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten einverstanden.

Du erklärst dein Einverständnis indem du hier ein Häkchen machst:
Mit Klick auf den Button kann´s nun losgehen: