Es ist dein Leben

Es ist dein Leben

Viele von uns

machen Entscheidungen noch viel zu oft von Wohlwollen und Zustimmung anderer abhängig. Das heißt nicht, dass du immer „mit dem Kopf durch die Wand“ sollst und auf Kosten anderer tun und lassen was du willst. Das heißt, den Mut zu haben, zu den eigenen inneren Impulsen und Wahrnehmungen zu stehen und diese auch in die Umsetzung zu bringen. Diese sind in aller Regel nicht gegen andere gerichtet, sondern zum Wohle aller – auch wenn der Verstand und die Konditionierungen dies im Moment vielleicht noch nicht sehen und glauben können.

Also, wenn du sicher bist, dass das, was du zu tun gedenkst von Liebe und innerer Führung getragen ist, dann fange gleich heute damit an:

Ich traue mir zu, eigene Entscheidungen zu treffen.

Eigene Entscheidungen treffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.