Stille Freude

Stille Freude

Fortsetzung des Textes von gestern… 

Freude

ist der einfachste Torweg, der sich dir bietet. Halte in all deinen Verrichtungen Ausschau nach ihr. Nach einer Freude jenseits jeglicher Überschwänglichkeit und Turbulenz. Die Freude, die dich zu geleiten vermag, ist der Stille sehr nahe und dringt wie ein sanftes Plätschern durch all dein Sein.

Stille Freude

Aus dem Kapitel „Geradlinigkeit als Leitfaden in „Erwecke die Gotteskraft in dir“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.