Gefühle und Widerstand

Gefühle und Widerstand

Das Leben

ist hauptsächlich deshalb nicht leicht und freudig, weil du ihm jede Menge Widerstände zu bieten hast. Und diese Widerstände hängen damit zusammen, wie du mit deinen Gefühlen und Gedanken umgehst. Wie du dich mit deinen Gefühlen und Gedanken identifizierst. Du, als Seelenwesen, bist weder dein Körper, noch die Gedanken, noch die Gefühle. Doch sie gehören untrennbar dazu. Du darfst und musst lernen, ein Teilnehmer des Lebens zu sein und dich trotzdem nicht verschlingen zu lassen von all den Strudeln, die dir begegnen auf deinem Weg.

Fortsetzung folgt … 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.