Wunderwerk Körper

Wunderwerk Körper

Geburt-stag

Ich bedenke (begehe ist doch auch irgendwie komisch … ) heute 50 Jahre Erdenleben. Ein halbes Jahrhundert lang ermöglicht es mir schon dieser Körper (hier) zu sein. Das ist doch erstaunlich. Und das weitestgehend ohne Funktionsstörungen. 🙂 Klar, es gibt auch bei mir mal das eine oder andere Wehwehchen, eine Disharmonie oder Schwäche. Aber insgesamt ist es doch wirklich erstaunlich wie dieses komplexe „Ding“ Körper so funktioniert.

So ein Geburtstag ist also auch eine gute Gelegenheit, sich intensiv mit seinem Körper zu befassen und ihm zu danken. Jedem Organ, jeder Zelle …Und das Gefühl zu nähren, dass er weiterhin so stark, vital und schön bleibt und ist.

Eine meiner Lieblingsaffirmationen, die ich einst in einem Buch von Ramtha fand, lautet:
„Ich war und bin schon immer gesund. Ich war und bin schon immer vital. Ich war und bin schon immer … “ schlank zB. oder was immer du hier einsetzen möchtest. Das ist keine Lüge, denn es bezieht sich nicht rein auf die Körperebene, sondern auf dein gesamtes Wesen. Und das ist nunmal so. 🙂 Muss nur noch der Körper in Gänze verstehen, dann wird er das auch (mehr und mehr) widerspiegeln. Für mich fühlt sich das gut an – probiere es doch einmal aus. Nicht nur, aber gerade auch an deinem Geburtstag.

Fluss des Lebens

PS: Das Bild ist letzte Woche auf einer Paddeltour im Spreewald entstanden. Ich fand es passend – denn ist nicht das gesamte Leben wie eine Paddeltour? Je mehr man in einen ruhigen, gelassenen Rhytmus findet, desto entspannter ist es. Desto mehr kommt man im wahrsten Sinne des Wortes in den Fluss/Flow. Leben darf leicht sein – ein bisschen Bewegung und Kraftaufwand schadet dabei aber nicht. Wie beim Paddeln. ☺

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.